Uhrzeit
Heutiges Datum
Schützengilde Fladungen e.V.
Die Schützengilde Fladungen 2000-2009
Jahr 2000 Jahr 2001 Jahr 2002 Jahr 2003 Jahr 2004 Jahr 2005 Jahr 2006 Jahr 2007
03. April 48. Bezirksschützentag in Grafenrheinfeld Fahnenabordnung übergibt Bezirksbanner an Gastgeber. 19. April Schützenkönigsproklamation und Siegerehrung Bürger u. Vereinsschießen
Home Aktuelles Der Verein Geschichte Verein ab 1961 Rundenwettkampf RWK 2017-2018 König/in Bürgerkönig/in Kontakt Links Impressum
Besucher seit März 2004
Januar Gauoberliga: Fladungen übernimmt erstmals in der Vereinsgeschichte die Tabellenführung und wird Halbzeitmeister 27. Januar Jahreshauptversammlung Mitgliederstand: 62 Mitglieder Neuwahlen: Wahlleiter - Manfred Reinhardt Kauf einer Vereinsfahne beschlossen 07. April Schützenkönigsproklamation und Siegerehrung Bürger u. Vereinsschießen Reinhilde und Bernhard Görig stiften Bürgerschützenkönigskette. 1. Bürgerschützenkönig wurde Florian Grief 22. Mai 25 Jahre Musikverein Fladungen und Bundesbezirksmusikfest Teilnahme am Festzug 22.Mai Ende Rundenwettkampf 2001-2002 Fladungen Meister Gauoberliga mit 20 : 4 Punkten 03. Juni Teilnahme an Sportheimeinweihung beim FC-Bayern Fladungen 26. Mai Aufstiegswettkampf in den Bezirk beim Sportschützenverein Nüdlingen Thulba 1488 Ringe - Fladungen 1487 Ringen Doris 372 - Bernhard 374 - Johannes 372 - Joachim 369 22. Septenber Fahnengremium holt Veiensfahne bei der Firma Kössinger ab. 06. Oktober Begrüßung der Schützengesellschaft 1858 Monheim(Patenverein) und Patenbitten auf dem Rathausplatz in Fladungen Anschliessend Empfang in der Grenzlandhalle mit Ehrung verdienter Mitglieder. Durchführung der Ehrungen durch 1. Bezirkschützenmeister Siegfried Schmitt und 2. Gauschützenmeister Georg Hiesel Bezirksnadel 40-jährig Mitgliedschaft Marliese und Rainer Hahn; Karl Dros; Erwin Kuhn und Otto Sturm Protektorratsabzeichen in Silber Joachim Kümmeth 07. Oktober Fahnensegnung in der Grenzlandhalle Festzug durch Fladungen und anschließenden fröhlichen Beisammensein in der Grenzlandhalle. Für die musikalisch Umrahmung sorgte der Musikverein Fladungen. 13. Dezember Fladunger Schützen schießen beim Wettkampf gegen Gollmuthhausen den immernoch güldigen Vereinsrekord von 1498 Ringen. Bernhard 380 - Doris 377 - Joachim 376 - Johannes 365  
1. Schützenmeister Joachim Kümmeth 2. Schützenmeister Johannes Röder Schriftführer Doris Heim Kassierer Ulrike Drescher 1. Waffen- u. Gerätewart Klaus König Jugendwart Bernhard Spiegel Beisitzer: Bettina Link; Reinhilde Görig und Ingo König Kassenprüfer: Berhard Görig und Peter Brabetz
07. April Schützenkönigsproklamation und Siegerehrung Bürger u. Vereinsschießen 20. Juli Luftpistolenschütze Florian Lampert (Schülerklasse) 1. Schütze bei der Bayerischen Meisterschaft
10. April Schützenkönigsproklamation und Siegerehrung Bürger u. Vereinsschießen
03. April Schützenkönigsproklamation und Siegerehrung Bürger u. Vereinsschießen 02. Juli Besuch beim Patenverein in Monheim
19. März Schützenkönigsproklamation und Siegerehrung Bürger u. Vereinsschießen
Besucherzaehler